Page 3

Frankfurt Daily light+ building

Frankfurt daily 3 In den Abendstunden schlägt die Luminale die Brücke zwischen Messegelände und Stadt. Auch die Europäische Zentralbank nimmt an der Luminale 2016 teil, dem Festival der Lichtkultur, das parallel zur Light + Building mit rund 200 Lichtevents die Zuschauer in ihren Bann zieht. Das EZBHauptgebäude im Frankfurter Ostend und der in der Innenstadt gelegene Eurotower werden zur Projektionsfläche für eine primär in den Farben der Europäischen Union gehaltene Lichtsinfonie. Light + Building hits the city! In the evening hours Luminale provides a link between the fair and the city. The European Central Bank is just one of the institutes taking part in Luminale 2016, the Festival of Light which runs concurrently with Light + Building and provides a fascinating spectacle with around 200 events. The headquarters of the ECB in Frankfurt’s Ostend district and the Eurotower in the city centre will act as projection surfaces for a symphony in light primarily in the colours of the European Union.   Luminale Frankfurt and Offenbach Mit prominenter Beteiligung seitens des Zentralverbandes der Elektroindustrie, der Messe Frankfurt und fördernder Unternehmen, wurde gestern das Intersec Forum eröffnet. Die Vernetzung unterschiedlicher Technologien und Gewerke auf dem Gebiet der Sicherung von Gebäuden und sensiblen Infrastrukturen ist für Bauherren, Planer und Installateure eine bedeutsame Herausforderung. Das Intersec Forum 2016 tagt parallel zur Light + Building noch am heutigen Dienstag. Intersec Forum open The Intersec Forum, organized by the German Electrical and Electronic Manufacturers´ Association (ZVEI), Messe Frankfurt and prominent companies, was opened yesterday. Networking different technologies and systems in buildings and sensitive infrastructures is the major challenge faced by property developers, architects, planners, contractors and installers. The 2016 Intersec Forum is being held concurrently with Light + Building and continues today.  Intersec Forum Portalhaus, Ebene Via, Raum Frequenz Aktuell /Breaking News Technologieunternehmen im Herzen Deutschlands Carus wurde aus dem seit 1830 bestehenden Familienunternehmen Seidel heraus gegründet. In dem Unternehmen läuft seit Herbst 2014 unter der Leitung von Carus- Gründer Dr. Andreas Ritzenhoff (Bild) am Produktionsstandort Fronhausen an der Lahn eine der ersten vollautomatischen Produktionslinien für LED Lampen der Welt. Mit Hilfe um- fangreichen Wissens und langjähriger Erfahrung gelingt es, effiziente, umwelt- und ressourcenschonende Leuchtmittel herzustellen. Das eigene Forschungslabor mit modernster Messtechnik ermöglicht ständige Weiterentwicklung und sichert das Qualitätsmanagement. Carus stellt aktuell 10 Millionen Lampen pro Jahr her. Die Produktpalette von Carus setzt den Fokus auf Retrofit LED Lampen. Hier bietet Carus zahlreiche Lampenvarianten, die sich in Größe, Gewindeart, Lumenzahl, Lichtfarbe und Dimmfunktion unterscheiden. Carus entwickelt alle Komponenten vom Grundmaterial bis zur Montage im eigenen Haus selbst. So entstand auch die hocheffiziente Kühlkörpertechnik aus Aluminium und Kunststoff. Technology company in the heart of Germany Carus was established as part of Seidel, a family-run company that has been trading since 1830. At the production site in Fronhausen an der Lahn one of the first fully automated production lines for LED lamps in the world has been in operation since the autumn of 2014 under the direction of Carus founder Dr. Andreas Ritzenhoff (photo). Thanks to extensive know-how and many years of experience the company has succeeded in manufacturing efficient, eco-friendly and resourcesaving light sources. The in-house research laboratory is equipped with the latest instrumentation to ensure continued development and quality management. Carus currently produces 10 million lamps per year. The Carus product range focuses on retrofit LED lamps. Carus offers numerous versions that differ in terms of their size, base, lumen output, light colour and dimming functionality. Carus develops all the components itself, from the raw materials to assembly at the factory. This approach was the key to the development of highly efficient heat sinks made from aluminium and plastic.  Carus 4.1 K80 Light + Building goes City! Intersec Forum eröffnet © Oliver Blum Eröffneten das Forum (v.l.n.r.): Wolfgang Marzin (Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt GmbH), Uwe Bartmann ( Vorstandsvorsitzender des ZVEI-Fachverbands Sicherheit), Michael Ziesemer (ZVEI-Präsident), Iris Jeglitza-Moshage ( Mitglied der Geschäftsleitung der Messe Frankfurt GmbH) From left to right: The Forum was opened by Wolfgang Marzin (President and CEO of Messe Frankfurt GmbH), Uwe Bartmann (Chairman of ZVEI Security), Michael Ziesemer (ZVEI President), Iris Jeglitza-Moshage (Member of the extended Board of Management of Messe Frankfurt GmbH) MOBOTIX Building Solutions MOBOTIX AG • www.mobotix.com Kaiserstrasse • D-67722 Langmeil Professionell gesichert. Gebäudesteuerung, Video, Alarm & Zutritt © 3darcastudio - Fotolia.com Halle 9.0 – D40


Frankfurt Daily light+ building
To see the actual publication please follow the link above